Antonia & Jonathan Geisler

Wir feiern unser Sommerfest

Einladung zum Sommerfest am 1. Juni 2019

Du hast eine Einladung zum Sommerfest erhalten und möchtest gern kommen? Wir freuen uns schon, gemeinsam mit dir zu feiern.

Bald ist es wieder soweit – unser alljährliches Sommerfest findet in der Dresdner Heide an gewohnter Stelle statt. Und wie jedes Jahr gibt es ein spannendes Abenteuer zu erleben.

Wann wird gefeiert?
Am Samstag, dem 1.Juni ab 15 Uhr zu Kaffee und Kuchen. Spätestens 18:30Uhr sollten die größeren Gäste zum Abendessen eintreffen. Achtung, kommt nicht zu spät: Zwischen Kaffee und Abendbrot startet das gemeinsame Abenteuer.

Gern dürft ihr zeitiger kommen, frühestens jedoch 12:00Uhr. Man kann hervorragend noch ein Stückchen spazieren oder das Gelände erforschen. Am Sonntag müssen wir bis ca. 12:00Uhr wieder verschwunden sein.

Was wird gefeiert?
Unser Sommer- und Kinderfest fällt fast immer in die Monate Juni, Juli oder August. Es ist eigentlich kein Geburtstagsfest. Es dient als Ausgleich für die Geburtstage von Antonia und Jonathan, die im November bzw. Dezember nur selten im Freien gefeiert werden können. Es findet jedes Jahr statt. Hier findet man viele Fotos von 2010 oder 2011 oder 2013 oder 2014. Von 2015, 2016, 2017 und 2018 gibt es im Moment nur offline Bilder.

Spiel & Spaß, Zelten, Lagerfeuer, Stockbrot, Brot aus dem Backofen …

Muss ich meine Eltern mitbringen?
Nein, nicht unbedingt. Es ist aber genügend Platz für alle vorhanden. Alternativ wirst du von uns aus Dresden abgeholt und am späten Abend wieder nach Hause gebracht. Wenn du dich traust, darfst du gern mit uns übernachten, das müssen wir jedoch mit deinen Eltern absprechen…

Wie lautet das diesjährige Motto?
Es gibt kein besonderes Motto in diesem Jahr. Komme so, wie du dich wohlfühlst! Wichtig ist witterungsgerechte Kleidung!

Wo wird gefeiert?
Mitten in der Dresdner Heide im Bühlauer Forsthaus / Baumschule.

Link Google: https://goo.gl/maps/1Su3a
Das Gelände ist sehr ruhig gelegen und weiträumig umzäunt. Es ist ideal für kleine und große Kinder. Es gibt fließend Wasser, 2 Toiletten, Dusche und eine Küche. Bei schlechtem Wetter stehen Ober- und Erdgeschoss des Hauses zur Verfügung. Man sieht auf den Karten sehr gut den runden und teilweise überdachten Grillplatz.

Bitte speichert unbedingt Link für den Tag des Sommerfestes.

Wie komme ich dorthin?

Variante 1 : https://goo.gl/maps/7AmR3

Direkt an der Heide gibt es Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
(Bautzener Straße, Haltestelle Am Weißen Adler):
Weg in der Heide bis zum Forsthaus

Haltestelle Bahn, Weg zur Heide

Haltestelle Bahn, Weg zur Heide

Weg in der Heide bis zum Forsthaus

Weg in der Heide bis zum Forsthaus

Wegbeschreibung in der Heide (PDF 5MB)

Wegbeschreibung (PDF 5MB)

Es sind ca. 2 km zu laufen, zu rollern oder Fahrrad zu fahren. Man kann mit dem Auto das Gelände erreichen, aber gern holen und bringen wir euch von bzw. zur Haltestelle. Wer schwer zu tragen hat, kommt bitte mit dem Auto oder sagt Bescheid. Jeder Autofahrer darf sich gern auf unsere Einfahrtgenehmigung berufen. Bitte langsam fahren!

Variante 2: https://goo.gl/maps/x10jf

Solltet ihr von der Autobahn aus Görlitz kommen, fahrt bitte bei Radeberg ab und direkt durch die Innenstadt von Radeberg. Von dort ist Dresden ausgeschildert, ihr müsst durch die Heide fahren und gleich nach der Gaststätte links (von Radeberg kommend) abbiegen.

Wir bemühen uns beide Wege mit Luftballons zu markieren. Auf den beschriebenen ‘Fußwegen’ kann man gut mit dem Auto bzw. mit dem Fahrrad fahren. Ggf. muss bei der Einfahrt in die Heide eine Holzschranke geöffnet werden.

Was muss ich mitbringen?
Eigentlich nichts. Für das leibliche Wohl ist mit Speis und Trank gesorgt. Wir achten auf gute Lebensmittel, das meiste wird am Vortag auf dem Dresdner Markt frisch und regional eingekauft. Es wird sowohl für die fleischessende Fraktion als auch für Vegetarier reichlich Auswahl zur Verfügung stehen.

ABER, natürlich freuen wir uns über leckere Salate und andere Ideen für unser abendliches Büfett oder einen Kuchen zum Kaffee bzw. zum Frühstück am nächsten Tag.

Wo kann ich schlafen?
Wer übernachten will, sollte bitte im Vorfeld mit uns Rücksprache halten.

Es gibt 3 Möglichkeiten zum Übernachten: Im eigenen Zelt, für die Kinder in einem Zelt von uns (begrenzt) sowie in der ersten Etage, dem ‘Schlafsaal’ des Forsthauses. Bei Letzterem sind ebenfalls Isomatte und Schlafsack notwendig, da es keine Betten gibt. Natürlich dürfen auch deine Eltern übernachten, wenn sie sich mit den Gegebenheiten anfreunden können.

Vorab sei verraten, das Beste am Fest ist das gemeinsame Frühstück im Freien am Tag danach…

Muss ich zu- oder absagen?
Diese Information wäre für uns sehr hilfreich, danke für alle Rückmeldungen!

Wie wird das Wetter?
Gut! Sucht euch das beste Wetter aus:

wetter.com

donnerwetter.de

wetter.de


Wen kann ich etwas fragen?

Karsten Geisler, 0176 24156564, karsten.geisler@gmail.com
Vor Ort ist der Empfang sehr eingeschränkt, d.h. wir sind am 1. Juni manchmal nicht erreichbar. Bitte alle offenen Fragen einschließlich die nach dem richtigen Weg bitte vorab klären.

Ergänzungen/Update:
Das Fest ist in erster Linie hauptsächlich für Kinder gedacht. Aber gern sind Eltern/Erwachsene eingeladen, es ist ausreichend Platz vorhanden.

Wir holen gern die Kinder ab und bringen sie wieder nach Hause. Es hilft uns natürlich sehr, wenn wir dabei unterstützt werden bzw. die Kinder gebracht und abgeholt werden.

Und im nächsten Jahr?
Klar findet auch 2020 wieder ein Sommerfest statt. Der Termin steht noch nicht fest.

 

Kommentiere den Eintrag

Comments are closed.